Ford: Auto-Techno

Fotos: Ford

"Crossover" vermischt in der Regel verschiedene Stilrichtungen eines Genres. So wird der Kombi zum Off-Roader, Rock-Musik erhält klassische Elemente oder das Abendkleid wird mit Turnschuhen kombiniert. Ford und drei Techno-DJs aus den USA gehen noch einen Schritt weiter: Sie machen Musik mit einem Auto.

"Leadsänger" des Projekts ist ein Fusion - also die amerikanische Limousine - des Modelljahres 2013. In einem Soundlabor wurde das Schlagen der Türen, das Quietschen der Wischer, das Summen der stellmotoren und viele weitere Geräusche aufgenommen. Die Techno-Cracks nutzten diese "Samples" dann für ihre Songs und ließen sie durch ihre Loop-Machines und Sythesizer laufen.

Das Ergebnis wurde am Memorial Day in Detroit vorgestellt. Paxahau – Veranstalter des "Movement Electronic Music Festival" machte aus den Alltagsgeräuschen eines Autos ein echtes Kunstwerk für Techno-Freunde. So ersetzt das Zuschlagen der Heckklappe die typische Kick-Drum des Detroit Techno, das sonore Brummen des 2-Liter-Hybridmotors bildet den Klangteppich und aus dem Klicken der Gurtschlösser wurde eine Melodie gezaubert.

“Das Projeklt hat so gut funktioniert, weil Technomusik vom Grundaufbau her der Funktionsweise eines Autos recht ähnlich ist", findet Musiker Joshua Harrison. “In beiden Fällen greifen viele kleine Mechanismen ineinander. Genau wie ein Auto, hat auch Techno viele Elemente, die ihren eigenen Zweck erfüllen und dafür sorgen, daß am Ende ein großes Ganzes entsteht."

Ramita Chawla, bei Ford verantwortlich für die Klangqualität, freut sich: “Ich finde es toll, daß die Musiker sich vom Schlagen einer Fusion-Tür inspirieren lassen. Das bedeutet ja auch, daß unsere Arbeit sich gelohnt hat, wenn wir beispielsweise am satten "Plopp" der Tür gefeilt haben."
 
Infos: www.facebook.com/fordfusion

Flash ist Pflicht!

Kommentare aus der Community

Du bist nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melde dich über das Formular in der linken Spalte an und schreibe Deinen Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK