Auf großer Fahrt

182 Old- und Youngtimer stehen dort, wo sich am Sonntag Aal-Dieter, Forellen-Fritz, Herings-Heidi oder wie auch immer sie heißen mögen wieder die Seele aus dem Hals schreien werden. Der Hamburger Fischmarkt ist zum Fahrerlager einer ganz besonderen Rallye geworden: der Hamburg-Berlin Klassik. In der benachbarten Auktionshalle bekommen die Teilnehmer ihr Bordbuch und die Startnummer, außerdem erfolgt hier die technische Abnahme durch den AvD.

Es bleibt genug Zeit, um durch die Reihen zu schlendern: einige Fords haben sich eingefunden, vom Model A über den Galaxie bis hin zum P7 und einigen Ponycars. Fernsehkoch Tim Mälzer posiert vor seinem Mustang. Er ist einer von zahlreichen Promis, die sich im Chromglanz und Scheinwerferlicht sonnen: Boris Becker ist auch da, Peter Lohmeyer, Isolde Holderied, Peter Sodann, Oliver Bierhoff und viele andere - allerdings werden nicht alle die komplette Strecke fahren...

Wie wird die Fahrt aussehen? Man mag sich einen toprestaurierten Taunus im wilden Drift auf losem Schotter eigentlich lieber nicht vorstellen. Muss man auch nicht, denn hier geht es nicht um Höchstgeschwindigkeiten, sondern um präzises Fahren. 17 abwechslungsreiche Wertungsprüfungen entscheiden im Laufe der kommenden fünf Etappen und 650 Kilometern über die Platzierungen.

Der Prolog am Donnerstag durch Hamburg dient den Teams zur Einstimmung: Wie kommen wir mit dem Bordbuch klar? Stimmt die Verständigung zwischen Fahrer und Beifahrer? "Nach der Ausfahrt rechts, an der Ampel gleich wieder rechts", hört man die Beifahrer ansagen, als die Bordkarte abgestempelt ist und die Startuhr sich der "0" nähert. Es geht an der Speicherstadt vorbei über die Elbbrücken bis in den Zollhafen. Die erste Wertungsprüfung lässt nicht lange auf sich warten: 140 Meter sollen in exakt 18 Sekunden zurückgelegt werden. Jetzt wird es ernst!

Von: TP

<< Erste < Vorherige 1 2 Nächste > Letzte >>

Kommentare aus der Community

Du bist nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melde dich über das Formular in der linken Spalte an und schreibe Deinen Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK