Junge Tradition

Rennwagen vor dem Showroom

Der 10millionste deutsche Ford

Selten: Escort Mk1 als Van

Fotos: T. Pfahl

Fotos: T. Pfahl

"Über Deinen Höhen pfeift der Wind so kalt..." - von wegen: eisigen Wind gab es beim Youngtimer- & Hecktreibertreffen im Westerwald sicher nicht, lediglich ein kurzes Sommergewitter. Am ersten Juli-Wochenende trafen sich die Freunde des alten Blechs zum mittlerweile fast schon zur Tradition gewordenen Treffen am Autohaus Bell.

Initiator Anders Frank wollte anfangs nur ein kleines Tagestreffen für die Kollegen aus der Ford-Szene anbieten, mittlerweile sind zwei Tage ohne Markenbeschränkung draus geworden: "Es ist Wahnsinn, was für Autos mal wieder gekommen sind", freute sich Anders, als am Sonntagmittag die grauen Wolken langsam verschwanden.

Und in der Tat: egal, ob Renault, Datsun, Simca, NSU, Porsche, Audi, Opel oder Ford - das Treffen in Nister bot eine Menge seltener und schön anzusehender Schätzchen. "Auch wenn der Samstag noch recht ruhig war, dürften im Laufe des Wochenendes so 80 bis 90 Autos auf dem Platz gewesen sein", schätzt der Veranstalter.

Dazu gehörten ein seltener, britischer Escort Van, der 10-millionste in Deutschland produzierte Ford (ein Escort Mk2), ein Capri mit Mako-V8 oder die klassischen Racer vom Schlage eines NSU TT, Simca Rallye oder Renault 5 Turbo. Zudem gab es eine kleine Rennwagen-Schau vor dem Showroom des Autohauses. Auf ein festgelegtes Programm wird bewusst verzichtet: Bierbude, Kaffee und Kuchen sowie Würstchen sorgten dafür, dass Zeit genug für ausführliche Benzingespräche blieb.

"Und natürlich haben wir am Samstag das WM-Spiel gesehen", hieß es von den frühzeitig angereisten Teilnehmern. Wie zur Bestätigung zeugten die Spuren auf dem Asphalt von der unbändigen Freude über den Sieg der deutschen Nationalmannschaft...

Zur Galerie.

Von: T. Pfahl

Kommentare aus der Community

Du bist nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melde dich über das Formular in der linken Spalte an und schreibe Deinen Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEPORSCHE SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK